SC Vöhringen 1893 e.V.

Abteilung Handball

Spielberichte – gE-Jugend

03.04.2022 10:30 / 11:30 SC Vöhringen - TSF Ludwigsfeld 15:6 / 12:9

Am 03.04.22 trafen wir auf den Gegner Ludwigsfeld zu unserem letzten Spiel dieser Saison im heimischen Sportpark.

Mit genügend Spielern starteten wir dann auch gleich morgens um 10.30 Uhr in unser erstes Spiel.

Gleich zu Anfang konnten wir uns in den ersten Minuten deutlich absetzen uns so stand es relativ schnell 6:1 für den SC Vöhringen . Diesen Vorsprung konnte man in der zweiten Halbzeit noch weiter ausbauen, so dass es am Ende des ersten Spiels 15:6 für uns stand.

Das zweite Spiel war genau das Gegenteil. Die Ludwigsfelde wollten unbedingt dieses Spiel gewinnen und wir hatten einfach zu viele technische Fehler im Angriff und die Abwehr war zu leichtsinnig.

So lagen in den ersten 10 Minuten eindeutig hinten. Aber nach einer kurzen Auszeit und einer klaren Ansage von den beiden Trainerinnen Sandra und Vicky kämpfe man sich wieder ran und konnte bis zur Halbzeit auf 6:6 ausgleichen. Dieser Kampfgeist setzten man dann auch in der zweiten Spielhälfte weiter um und so konnte das Spiel mit 12:9 gewonnen werden. Ein kräftiges Lob an alle Spieler/ innen für Ihre tolle Leistung. Und sein erstes Tor konnte Levin an diesen Tag auch noch schießen, zwar leider zur gleichen Zeit wie die Auszeit, ABER es war ein Tor, außerdem war unser einzigste Mädchen Linda gleich 3x erfolgreich!

Ein herzliches Dank an die wA Jugend für das einspringen als ZN und Schiri ( Elena und Alicia)

Es Spielten: Lenny + David Sch. (Tor und Feldspieler ) Levin, Lennox, Linda, Leon, Emir, Benjamin, Leo, Valentin und David St.

(Sandra Hase)

20.03.2022 11:00 Uhr Spieltag in Krumbach

Am 20.03.22 war unsere gE-Jugend zu Gast beim TSV Niederraunau II, in Krumbach.
Um 11.00 Uhr war Anspiel. Durch eine gute Abwehrarbeit und eine überragende Torwartleistung, gelang der Heimmannschaft, nur 1 Treffer in der 1. Halbzeit. Spielstand 1:6.
Durch einen Spielerausfall, zu Beginn der 2. Halbzeit, spielte unsere Mannschaft ohne Auswechselspieler.
Die Kräfte unserer Spieler ließen etwas nach, dennoch konnten sie auch Dank einer sehr guten Leistung von unserem Torwart Lenny, das Spiel mit 5:12 für sich entscheiden.

Wieder mit einem Auswechselspieler auf der Bank, wurde das Rückspiel um 12.00 Uhr, gleich im Anschluss gespielt.
Die Gastgeber fanden gut in das Spiel und spielten eine gute Abwehr. Dank einer, nochmals zu erwähnenden, super Leistung unseres Torwarts, war der Spielstand zur Halbzeit nur 4:4. In der 3. Spielminute der 2. Halbzeit, kassierte einer unserer Spieler, leider 2 Minuten. Den Gegnern gelang die erste Führung im Spiel. Die Mädchen und Jungs des SC Vöhringen, ließen die Köpfe jedoch nicht hängen und kämpften um jeden Ball. Die letzten Spielminuten waren sehr spannend, aber unser Team schaffte es, mit viel Teamgeist, zu einem Auswärtsspiel. Endstand 9:11.


Ein großes Dankeschön auch an Jürgen Stocker, der durch den Coronabedingten Ausfall unserer Trainerin Sandra Hase und unseren leider verhinderten Trainerinnen, Vicky Giehle und Mara Hilsenbeck, das Coaching unserer Mannschaft übernahm.

(Nina Hartmann)

Es spielten: Lenny (Tor), Lennox (5), Leon (7), Linda, Leo (10), David (1), Benjamin und Levin
 

13.03.2022 Freundschaftsspieltag der E-Jugend gegen den SG Ulm Wiblingen

Nachdem unser Punktespiel gegen den TSV Niederaunau leider abgesagt wurde, hat sich SG Ulm Wiblingen kurzfristig bereit erklärt mit uns ein Freundschaftsspiel im heimischen Sportpark zu bestreiten. Vielen Dank nochmal für das schnelle Einspringen.

Unser letztes Spiel war doch schon ein Weilchen her und daher freuten sich alle Kinder um so mehr an diesen Tag spielen zu können. Insgesamt wurden drei Spiele a 2x10 min bestritten.

Unsere E-Jugend Spieler/innen und auch die zahlreich mit angereisten SG Ulm Wiblingen Spieler/innen kamen somit auf ausreichend Spielzeit. Alle drei Spiele konnte der SC Vöhringen für sich entscheiden. Ein Großes Lob an alle Spieler/innen! Wir freuen uns auf unser nächstes Punktespiel am 20.03.22 dann gegen Niederaunau.

Vielen Dank auch an unserem Helfer aus der wA-Jugend (Alicia, Alex und Elena) fürs Zeit nehmen und Pfeifen, die ebenso spontan ausgeholfen haben. 
 

Es spielten: Lenny (Tor), Levin, Lennox, David Sch., Finn, Linda, Leo, Bejamin, David St. und Leon

03.10.2021 10:00 Uhr TSF Ludwigsfeld - SC Vöhringen

Am 3.Oktober durften die E-Jugendkinder endlich in die Qualifikationsrunde starten. Um 10 Uhr war Anspiel in der Gustav-Benz-Halle im Muthenhölzle in Neu-Ulm.

Hoch motiviert startete unsere Manschaft in das erste Spiel gegen den TSF Ludwigsfeld. Mit ordentlichem Tempo und schön gespielten Pässen konnten wir ein Tor nach dem anderen erzielen und nach insgesamt 25 Minuten das Feld als Sieger verlassen - 7:1 stand auf der Anzeigetafel. Einen super Auftritt hatte unser Torhüter Lenny der eine Spitzenleistung zeigte und nur einen Gegentreffer zuließ.

Es spielten: Lenny (Tor), Leon (29, David Steigert (1,) Lennox (3), Finn (1), Leo, Joscy, Benedikt, Benjamin

Nach einer kurzen Pause mussten wir gleich nochmal gegen den TSF Ludwigsfeld antreten. Doch die Anfangsphase des zweiten Spiels haben wir leider verschlafen und Ludwigsfeld ging in Führung. Nach der Halbzeit und einer Ansage des Trainerteams Sandra, Mara und Vicky wurden die Kräfte gesammelt, wieder konzentriert gespielt und wir waren zurück auf der Siegerstraße. Am Ende hieß es 5:3 für den SC Vöhringen.

Es spielten: Lenny (Tor), Lennox (3), Finn (1), Benedikt (1), Benjamin, Leo, Leon, David, Joscy

(Nadine Gebhard)

13.07.2021 - Erstes Freundschaftsspiel in Burlafingen nach langer Corona-Pause

Am 13.07.21 war es endlich soweit. Nach langer Corona Pause stand unser erstes Freundschaftsspiel in der e-Jugend an. Mit 16 Kindern und deren Eltern reisten wir dann zum FC Burlafingen.

Da Burlafingen ebenso viele Spieler/innen hatte wurden auf beiden Seiten jeweils zwei Mannschaften gebildet so das alle Kinder reichlich Spielzeit bekamen. Unsere beiden Mädchen durften sogar noch ein drittes mal ran, als Burlafingen ( hauptsächlich Mädchen) noch ein Spiel untereinander bestritt. In den Spielen war zu sehen, dass die Corona-bedingte Spielpause und die neu zusammengestellte E-Jugend noch mit Anfangsschwierigkeiten zu kämpfen hatte. Jedoch war der Zusammenhalt als Mannschaft und das einfügen unserer beiden Mädels ins Team überaus lobenswert.

Und dafür sind diese Trainingsspiele auch gedacht, um zu sehen was man besser machen kann, und was schon gut läuft.

Am 20.07.21 hatten wir dann den FC Burlafingen in Vöhringen zu Gast. Die Voraussetzungen waren die gleichen, jedoch kamen wir erheblich besser ins Spiel, und so konnten wir einige Spiele für uns entscheiden.

Auch hier war der Spaß und die Lust am Handball von allen Kindern deutlich zu spüren.

Weiter so !!

(Sandra Hase)

Es spielten : Lenny und Julian ( Tor) , Adrian, Julian-Joel, Matei, Bastian, Benjamin, Finn, Leo, Denis, David Steigert und David Schölzel, Lennox, Linda, Leon, Joscy

Weitere Infos

Seiten gE-Jugend

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen