SC Vöhringen 1893 e.V.

Abteilung Handball

Fanbus

Fanbus 2020-2021

Auch in der Saison 2020/2021 bieten wir einen Fanbus und somit ein Mitfahrangebot für Familienmitglieder, Freunde und Fans unter Einhaltung der jeweils geltenden Corona Regelungen an. Neben den aktiven Teams der Frauen 1 und Männer 1 stehen in der Saison 2020/2021 auch Fahrten für die männliche C-Jugend (mC), die weibliche B-Jugend (wB) sowie der wieblichen A-Jugend (wA) auf dem Fahrplan.

Die Handballabteilung freut sich auf eine breite Nutzung des Angebots und wünscht allen Teams viel Erfolg.

Folgende Punkte sind bei der Fahrten zu beachten:

  • Abfahrt ist am Wielandparkplatz in der Wielandstraße 2 in Vöhringen
  • Treffpunkt ist 15 Minuten, spätestens 10 Minuten vor dem angegebenen Abfahrtszeitpunkt
  • die MVs und/oder Trainer übernehmen die Rolle des 'Reiseleiters'
  • im Zweifelsfall gelten die Termine und Zeiten der Homepage
  • Falls bei winterlicher Verkehrslage die Abfahrtszeit vorverlegt werden muss, wird dies hier mitgeteilt
  • Getränke müssen von den Mannschaften mitgebracht werden
  • die Rückfahrt startet ca. 1 3/4 bis 2 1/4 Stunden nach Spielbeginn (siehe Fahrplan Zeiten)
  • bei Jugendspielen wird ein Unkostenbeitrag von den mitfahrenden Familienmitgliedern, Freunden und Fans erhoben
  • Ansprechpartner bei der Firma Münzing ist Carina Schießl (Tel. 07346-6397)
  • Ansprechpartner in der Handballabteilung ist das Jugendleiterteam und der Abteilungsleiter

Zu den Auswärtsspielen der Männer M1 hat die Bäckerei Staib in den bisherigen Hesser-Filialen Milos Vöhringen, Norma Vöhringen sowie Dietenheim und Schnürpflingen eine Auswärtspunktprämie von 50 € ausgesetzt.

Buspartner Münzing

Auch der Saison 2020/2021 steht mit Onmibusreisen Münzing aus Steinberg ein perfekter Buspartner an der Seite der Vöhringer Handballer.

'Mit dem Familienbetrieb Münzing haben wir einen optimalen Partner für die hohe Anzahl an Fanbusfahrten an unserer Seite. Ein intaktes Umfeld, Flexibilität und eine hohe Zuverlässigleit zeichnen unseren Buspartner aus' so Handball Abteilungsleiter Werner Brugger.

Hinweise zum Umgang mit Corona-Regelungen

Aufgrund der nicht vorhersehbaren Enwicklung der Corona-Regelungen und Pandemiekennzahlen, ist eine zuverläßige und mittelfristige Planung der Fanbusfahrten nicht möglich.

Aus diesem Grund werden wir die Auswirkungen der aktuelle Entwicklung und den aktuellen Stand der Fanbusfahrten regelmäßig auf dieser Seite aktualisieren.

Vielen Dank für Euer Verständnis.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen